CAM und 5-Achs-HSC-Fräsen Grundlagen

Lehrgangsinhalt

  • Einführung in die Programmierung  mit Visi
  • Auswahl und Anwenden von Frässtrategien
  • Postprozessor
  • Profilerstellung
  • Arbeiten mit Fremddaten: einlesen, editieren, anpassen, aufrufen, starten
  • Reparatur von Modellen
  • Simulation der Fräsbearbeitung
  • Referenzpositionen an der Fräse
  • Antasten von Werkstücken
  • Werkzeugverwaltung und -tabelle
  • 0-Punktverwaltung
  • Absaugung und Wartung
  • Not-Aus-Situation

Voraussetzungen

CAM- und Fräs-Grundkenntnisse

Zielgruppe

Auszubildende und Fachkräfte

Gruppengröße

Max. 6 Teilnehmer/-innen

Dauer

3 Tage / 21 Unterrichtsstunden

Preis pro Teilnehmer / Rabatte

850 €

Rabatt für Auszubildende = 20%, Mehrfachbuchungen eines Auftraggebers: 100% = MA 1, 90% = MA 2, 80% = MA 3 etc.
Bei Buchungen mehrerer unterschiedlicher Angebote rabattieren wir über die o.g. Eckdaten individuell (abhängig vom Auftragsvolumen). 

Starttermine

auf Anfrage und nach Vereinbarung

Abschluss

Zertifikat

Schulungsmaschine

Eagle V5 OPS Ingersoll

Technologiepartner

OPS Ingersol